Die-Loewenbande + Bad Harzburger Puppentheater = Projekt 2012 - 2013
 

Die-Loewenbande

Und das

Bad Harzburger Puppentheater

2012 – 2013

 

Ich grüße euch ihr lieben

 Eine wunderbare Aktion ereilte mich zwischen dem Jahreswechsel.
Das Bad Harzburger Puppentheater (Susanne Pagis) trat an mich heran
und fragte mich ob ich mir nicht vorstellen könne
einmal die Puppen tanzen zu lassen,

mal hinter einer Puppenbühne zu spielen J


 

Meine Neugier war so groß das ich sofort mit ihr begann.
Erste treffen waren nötig um ihre Bühne und die Figuren und
Geschichten kennenzulernen, die sie teils selbst schrieb,
zum anderen aber auch klassische Stücke die gerne gespielt wurden.
Ihre Puppen und Bühne sowie Hintergründe und Requisite
fertigt sie selbst an. Eine wichtige Arbeit für einen Puppenspieler!

 Wir wählten uns folgende Geschichten aus;

 -        Der Engel der singen übt
-        Rotkäppchen
-        Der Lärchenprinz
-        Die geraupte Prinzessin
-        Die Räuber Schnips und Schnaps




Sehr schnell fanden wir eine gute Mixtour unser beider Spielweisen
und beschlossen zur Weihnachtszeit die ersten gemeinsamen Auftritte.
Kindergärten, Jugentreffs, das Schloß Wernigerode waren Spielorte.

Das Publikum war zahlreich vertreten und
auch die Resonanz war super.

Während unserer gemeinsamen Zeit,
den Reisen mit Hänger und Equipment

entstanden neue Ideen für ihre Bühne,
wie ein Schattenspiel das hinter einem

alten Rollo aufgeführt werden konnte …

aber auch charaktere für neue Geschichten und Abenteuer.


 Danke das ich mich einmal als Puppenspieler probieren durfte
und viel freude dabei empfinden konnte.
Ich werde die Gucklöcher nicht vergessen,
durch die ich die staunensten Kinderaugen sehen konnte.

 

 

Gerne wieder!

Große lust habe ich mal eine eigene Figur zu bauen
und vielleicht eine Geschichte dazu zu schreiben.

 Euer Robert


 
  Es waren schon 84740 Besucher bei der Löwenbande  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=