TipiTagebuch 10-1
 

Eines zum Ende noch:

Der Winter verlangt eine Menge ab.
Man muss darauf achten das nix flüssiges gefriert
das sich aussherhalb vom Tipi befindet.

Holz ist das A und O
Dank der Hilfe die uns von allen Seiten zufliegt
haben wir immerwieder genug Holz das ich dann noch spalten muss.
Der Frühling rückt näher und somit auch das Ende des ersten Kapitel.

WINTERQUARTIER

Wir haben nun ein Eingangstor am Grundstück
das wir gern Tino und seiner Familie Überlassen werden
Auch der Schuppen wird stehenbleiben.

Die Kinder aus dem Ort kommen sehr gern
um zu musizieren und zu basteln.
Und das tolle Winterwetter war Anlass genug eine fette Schlittentour zu machen




Danke an Rainer fürs Holz-Sägen
Wir freuen uns über all das Interesse und die Mithilfe!
Auf ein tolles Frühlingsfest


Euer Rob


ZURÜCK


 
  Es waren schon 82676 Besucher bei der Löwenbande  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=